Wor­ship und Gottesdienste

Das Evan­ge­li­um in die Welt bringen

Zur Fir­men­ge­schich­te von Stream­box­stu­di­os gehört, dass wir direkt mit Beginn der Pan­de­mie im Jahr 2020 die sonn­täg­li­chen Got­tes­diens­te unse­rer evan­ge­li­schen Hei­mat­ge­mein­de gestreamt haben. Die­ser Ser­vice für die Gemein­de­mit­glie­der hat sich bis heu­te gehal­ten. Sonn­tag für Sonn­tag wird der Got­tes­dienst aus der Ev. Kir­chen­ge­mein­de Kel­zen­berg über den eige­nen You­Tube-Kanal gestreamt.

Kir­chen­ge­mein­den, die digi­ta­le Platt­for­men nut­zen, kön­nen ihre Bot­schaft einem brei­te­ren Publi­kum zugäng­lich machen und Men­schen jeden Alters und Hin­ter­grunds errei­chen. Die­ser Ansatz bie­tet Fle­xi­bi­li­tät und Inklu­si­vi­tät, indem er Men­schen zusam­men­bringt, unab­hän­gig von phy­si­schen Stand­or­ten oder Ein­schrän­kun­gen. 

Wäh­rend das Strea­men von Got­tes­diens­ten eine moder­ne Inno­va­ti­on dar­stellt, bewahrt es den­noch die essen­ti­el­le Gemein­schaft und spi­ri­tu­el­le Ver­bin­dung, die in Got­tes­diens­ten zen­tral ist.

Wir bera­ten Kir­chen­ge­mein­den hin­sicht­lich der Imple­men­tie­rung eige­ner Live­streams und coa­chen die prak­ti­sche Umset­zung.